Eine Wanderung durch die geologischen als auch wirtschaftlichen Epochen der Moosalbe und das wilde Karlstal. Wir begleiten die sanft dahinfließende Moosalbe, besteigen über einen alpinen Pfad einen Aussichtsfelsen und durchstreifen die wilde Karlstalschlucht.

Schon gleich zu Beginn unserer Wanderung erfahren wir etwas über die wirtschaftliche Nutzung der Moosalbe. Am Unterhammer, wo unsere Wandertour startet, stand einst eins von drei Hammerwerken, die zur Weiterverarbeitung von Roheisen dienten. Wir folgen der Moosalbe talwärts und erreichen bald das Finsterbrunnertal mit seinem Naturfreundehaus. Hier steigen wir über einen alpinen Steig hinauf auf einen Aussichtsfelsen, der uns den Blick ins Moosalbtal freigibt.

Durch schöne Mischwälder führt nun unser Wanderweg oberhalb des Moosalbtals über sanfte Hügel. Bald treffen wir auf erste gigantische Felsblöcke, die uns schon die Nähe zur Karlstalschlucht ankündigt. Nach einem kurzen steilen Abstieg führt uns ein Pfad hinunter in die Schlucht. Nun befinden wir uns wieder an der Moosalbe, jener sanft und ruhig dahinfließender Bach, den wir schon zu Beginn unserer Tour bewundert haben. Jetzt sich aber zwischen mächtigen Gesteins und Felsbrocken, über kleinen Wasserfällen springend durch das enge Felsental zwängt. Wir folgen dem Wanderpfad am Bachlauf und queren mehrmals über kleine Brücken den gurgelnden Bach. Bald nähern wir uns einer ehemaligen Mühle, die am Ende der Schlucht den Übergang zwischen der wilden und der sanften Moosalbe bildet. Wir folgen noch ein Stück dem Bachlauf und erreichen wieder die imposanten Gebäude des Unterhammers. Hier bietet sich in dem schönen Biergarten des Unterhammer-Cafés eine Einkehr an, um diese interessante Wandertour ausklingen zu lassen.

VeranstaltungDie sanfte Moosalbe und das wilde Karlstal
KategorieErlebnis-Wanderung
Singles & Gruppen
Termin24.08.2019
Start-EndzeitStart 11:00 Uhr
Ende ca. 16:00 Uhr
RegionKaiserslautern
Treffpunkt67705 Trippstadt
Unterhammer 3
Cafe´Unterhammer Trippstadt
AnfahrtTrippstadt liegt südl. von Kaiserslautern.
Das Cafe´Unterhammer liegt an der L500 zwischen Trippstadt und Schopp
Wanderzeit
Wanderstrecke
ca. 5 Stunden Reine Gehzeit
ca. 15 km.
Preis15,- Euro/ Person
AnmeldungBitte verbindliche Anmeldung über Kontaktformular oder Mobil: 0152-53456348 Tel: 06322-7910-605
Anmeldeschluss22.08.2019
Kondition
Schwierigkeitsgrad
(*=leicht)
(*****=sehr schwer)
***
**
HöhenprofilHP-Karlstal-Finsterbrunner Tal
VerpflegungRucksackverpflegung.
Einkehr am Ende der Tour möglich.
(Verzehr auf eigen Kosten)
BemerkungTeilnehmer
Min. 4
Max 15
Übersicht Termine & Events

ANMELDUNG

Termine & Events

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Tel: oder Mobil-Nr (keine */+ Zeichen) (Pflichtfeld)

Termin

Veranstaltung

Deine Nachricht

Vielen Dank für Deine Anmeldung

Ich freue mich auf Dich